Die KulturWerk-Stadt engagiert sich zum Erhalt von Handwerken und Traditionen, zur Förderung von gestalterischen Fähigkeiten sowie im Bereich Begegnung und Gesellschaft. Sie pflegt alte Handwerke wie das Schuhnägel machen, stricken auf alten Maschinen, Brot backen im Holzofen, oder den Umgang mit Ton. Ebenso werden regelmässig Kurse und Anlässe für Vereinsmitglieder als auch Nichtmitglieder durchgeführt. Interessierte Personen sind als Aktiv- oder Passivmitglied herzlich willkommen.

Besuchen Sie uns in Sulz. Eine Vorführung dauert ca. eine Stunde. Die Vorführungen sind kombinierbar mit einem Apéro oder Zmorge.